Mountain-Bike Touren

Eine Mountainbike-Tour ist ein unvergessliches Erlebnis in der Natur. Mit dem Rad gelangt man an Orte und Stellen, die man mit dem Auto nicht erreichen kann und zu Fuß nur eher selten aufsucht. Zudem ist die körperliche Anstrengung während einer Tour ein guter Ausgleich zu faulen Urlaubstagen, die man an der Sonne, am Strand oder am Pool verbringt.

 

Bildquelle: © tarei - Fotolia.com
Bildquelle: © tarei – Fotolia.com

Mountainbike-Touren: Die Anbieter

Allgäu Bikers:

Über die Internetseite der „Allgäu Bikers“
erhält man Einsicht in eine große Auswahl an Kurs- und Trainingsangeboten im Mountainbike-Sport. Für jeden Kenntnisstand und für jeden Geschmack gibt es verschiedene Touren, in denen auch technische Know-Hows und Fahrsicherheit vermittelt werden.

Schnuppertouren bieten sich vor allem für Einsteiger an, die den Sport erst einmal kennen lernen wollen. Zu einem kleinen Preis wird eine anderthalbstündige Tour geboten, in der eine Strecke von 10 km mit 190
Höhenmetern in Rettenberg zurückgelegt wird. Bei Gefallen kann die Tour auch verlängert werden. Zur Vorbereitung auf Erlebnistouren und vor allem auf die Alpenüberquerung ist der Technikkurs, der
Kenntnisse der Fahrtechnik und der Fahrsicherheit lehrt, geradezu prädestiniert.

Der Mountainbike Technikkurs sorgt für die richtige Einschätzung der Geländegegbenheiten und durch verschiedene Übungen werden Situationen unter professioneller Aufsicht erprobt. Spezielle Technikkurse gibt es auch für ängstliche Menschen, in denen die Furcht vor Höhen und vor auf den ersten Blick gefährlichen Fahrtwegen abgebaut wird.

Sollte ein solcher Vorbereitungskurs nicht mehr nötig sein, so kann man direkt mit einer Mountainbike-Erlebnistour im Allgäu beginnen. Ein Eintagespaket beinhaltet eine Tour in der freien Natur im Allgäu und wird von einer Mittagsbrotzeit oder von einer Grillparty abgerundet. Während der Mountainbike Hüttenübernachtung oder einer Übernachtung auf der Alpe kann man das Panorama des Allgäus und die frische Luft voll und ganz genießen. Auf Wunsch kann die Mountainbike-Tour ebenfalls mit einem Aufenthalt im
Hochseilgarten, einem Segelturn auf der Santa-Maria oder einer Ballonfahrt kombiniert werden.

Mountainbike-Tours.eu

The biking People:

Auf eine bestimmte Route hat sich Mountainbike-Tours.eu spezialisiert, nämlich auf die Alpenüberquerung mit dem Mountainbike. Für eine Tour mit der Dauer von mehreren Tagen werden den ganzen Sommer lang, von Mai bis
Ende September, Termine angeboten, die mit einem Gepäckrücktransport verbunden sind. Gebucht werden können zwei verschiedene Transalp-Touren: die Transalp-Tour und das Alpencross Spezial nur für Frauen. Jede dieser
Touren geht intensiv auf das Können und die Bedürfnisse seiner Teilnehmer ein.

Ebenfalls für Frauen wird ein Gardasee-Bikecamp angeboten. Innerhalb von zwei Wochen werden anspruchsvolle Routen gefahren, sodass die Fähigkeiten optimiert und sogar perfektioniert werden können. Je nach gewünschtem Schwierigkeitsgrad kann zwischen leichten, mittelschweren und schweren Touren gewählt werden.

Zudem kann über die Internetseite von Mountainbike-Tours.eu eine individuelle Tour errechnet werden, die sich an den persönlichen Wünschen der Teilnehmer orientiert. Hierfür ist nur das Online-Formular auszufüllen und aus den verschiedenen Angaben zur Route, zum Schwierigkeitsgrad, zur Länge und zum
Höhenprofil wird die passende Tour ermittelt. Übergänge, Regionen, Unterkünfte, Tourguides und Gepäcktransporte können über dieses Formular ebenfalls angegeben werden. Bei konkretem Interesse kann diese
Tour direkt gebucht werden.

Doch egal für welche Mountainbike-Tour man sich entscheidet: Der Fahrspaß mit dem Mountainbike ist grenzenlos!

Schreibe einen Kommentar