Fotobücher von Vistaprint

Da wir vor einigen Monaten Nachwuchs bekamen, beschlossen meine Frau und ich dieses Mal, nicht wieder sämtliche Fotos auf irgendwelche verstaubten USB-Sticks zu speichern. In der Regel sind diese Datenträger nach einigen Monaten so oder so unauffindbar. Oder wenn man den Stick wiederfindet, hat der Drucker dann mal wieder keine Tinte… gesagt getan und nach einer kostengünstigen Variante eines Fotobuches gesucht. Wir wurden bei Vistaprint dann auch schnell fündig.

vistaprint-logo
Bildquelle: vistaprint.de

 

Sämliche Größenvarianten von 13×10 cm oder auch 39×29 cm usw. sind möglich, ganz zu schweigen von den vielen Gestaltungsmöglichkeiten des Fotobuches. Das tolle war natürlich, das mal das Buch online aber sogar auch lokal auf dem heimischen PC erstellen kann. Die Bedienung war wirklich kinderleicht. Da wir für unseren anderen beiden Kinder bei der Gelegenheit ebenfalls ein Buch kreiert haben, kam uns die Tatsache zur Hilfe, das man Fotos nicht nur nach Namen – sondern auch nach dem Datum sortieren kann. Somit hat man gleich alles in der richtigen Reihenfolge und kann wunderbar auf den Fotos verfolgen wie unsere Sprößlinge in den letzten Jahren herangewachsen sind. Das ganze wurde mit ausgefallenen Druckeffekten aufgepeppt und heraus kamen drei professionelle Fotoalben mit sogar unterschiedlichen Einbänden. Hier ein Beispiel:

Fotobuch
Bildquelle: vistaprint.de – Fotobuch

Wer auch ein Fotobuch kaufen möchte, wird von Vistaprint erstklassig bedient. Ich denke das wir zu Ostern auch bei Omi und Opi mit solch einem Album sicherlich genau in`s schwarze treffen werden. 🙂
Es ist unter anderem sogar möglich, das Fotobuch mit edlem Leder einschlagen zu lassen, so das man das Album dann gravieren lässt direkt. Fotoalben sind generall immer ein sehr persönliches und tolles Geschenk und mit solch einer trendigen Variante von Vistaprint sind die Zeiten wo mühselig Foto für Foto eingeklebt wurde, letztendlich wirklich vorbei.

 

Schreibe einen Kommentar