Lackierung, Laserbeschriftung, Bedruckung und Montage – alles aus einer Hand

k-l lackierungRödinghausen. Hier hat sich ein mittelständisches Unternehmen etabliert, welches auf eine fast 30 jährige Erfahrung in der Oberflächenveredelung zurückschauen kann. K&L Industrielackierung UG. Mit dieser langjährigen Erfahrung in der Lackierbranche haben sich die Mitarbeiter auf Siebdruck, Industrielackierungen und Tampondruck spezialisiert.

In den 80er Jahren begann die Erfolgskarriere des Unternehmens in Herford. Damals noch unter dem Firmennamen Kleemeier GmbH lag das Hauptaugenmerk auf der Bearbeitung und Lackierung in der Möbel- und speziell der Küchenproduktion. Seit damals hat sich viel verändert. Das Sortiment wurde auf die Lackierungen von Kunststoffen und Metallen erweitert. Sieb- und Tampondruck komplettieren das Angebot.
Die Umfirmierung in die Firma K&L Industrielackierung erfolge im Jahr 2011, fast 2 Jahre später expandierte das Unternehmen und zog in größere Betriebsräume, um den steigenden Kundennachfragen gerecht zu werden. Durch die Liebe zum Beruf und der jahrelangen Erfahrungen in Bezug auf die Lackierung von verschiedenen Materialien hat sich das Unternehmen nicht nur in der Umgebung einen Namen gemacht. Qualitativ hochstehende Werkstoffe und die Fähigkeit, maßgeschneiderte Vorlagen der Kunden wunschgemäß erfüllen zu können sind das Markenzeichen dieser Firma und machen ihren Erfolg aus. Die Kapazitäten reichen von der Lackierung von Einzelteilen bis hin zur Bearbeitung von Kleinserien. Des Weiteren können nach Wunsch sogar alte Möbelstücke und Haushaltsgeräte aufgearbeitet oder individualisiert werden. Auch die Bemusterung von Computerteilen, Blenden oder Autoteile fallen unter ihr Aufgabengebiet. Nach der Behandlung können die Teile bei Bedarf auch im betriebseigenen Brennofen getrocknet werden. Einen immer größeren Stellenwert in der Produktion nimmt auch die Laserbeschriftung mit einem CO2 Laser ein. Zum Einsatz kommen hier Faserlaser, die durch ihre besondere Beschaffenheit und einem Durchmesser vergleichbar einem menschlichen Haar universell einsetzbar sind. Die so gefertigten Beschriftungen sind natürlich gut leserlich und auf Dauer abriebfrei.

Die einzelnen Produktionsschritte greifen professionell und reibungslos ineinander. Die Vorbereitung des Werkstoffes sowie die Bearbeitung erfolgt mit der gleichen Sorgfalt wie die Endkontrolle, die Verpackung und der Versand zum Kunden. Der Meisterbetrieb befindet sich in der Hansastraße 75 in 32289 Rödinghausen. Anfahrt über die A 30, Abfahrt Bünde Richtung Preußisch Oldendorf. Zu erreichen ist das Unternehmen natürlich auch über Telefon, Fax oder [button link=“http://k-l-lackierung.de/index.html“ newwindow=“yes“] HIER[/button] .

Schreibe einen Kommentar